Services

icon_xing_01

___

___

___

  • Tags

    Bildungs-teilzeit, Fachkräfte-stipendium

    Bildungsteilzeit und Fachkräftestipendium im Nationalrat beschlossen

    26. März 2013
    keine Kommentare Veröffentlicht von Aktuelles Arbeitsrecht in Laufendes Dienstverhältnis

    Die bereits mehrfach behandelte Bildungsteilzeit (Artikel aus 11/2012 und 02/2013) und das Fachkräftestipendium wurden am 21.3. im Nationalrat im Rahmen des Sozialrechts-Änderungsgesetzes 2013 (SRÄG 2013) beschlossen.

    Laut den erläuternden Bemerkungen zur Regierungsvorlage werden folgende Ziele mit den Gesetzesänderungen verfolgt:

    • Einführung der Bildungsteilzeit
      Beschreibung der Maßnahme:
      Die Bildungsteilzeit soll eine Weiterbildung auch neben einer Teilzeitbeschäftigung im aufrechten Arbeitsverhältnis ermöglichen. Dies soll vor allem Geringqualifizierten dienen, da durch den Bezug eines Teilzeitarbeitsentgelts sowie eines pauschalierten Bildungsteilzeitgeldes der Einkommensentfall gemindert wird.
    • Einführung des Fachkräftestipendiums
      Beschreibung der Maßnahme:
      Arbeitskräfte oder arbeitslose Personen mit geringer oder mittlerer Qualifikation können für die Dauer von maximal drei Jahren einer Fachkräfteausbildung in Mangelberufen ein Stipendium erhalten.

    zum Gesetzestext

    zu den Erläuterungen

     

    Florian Schrenk, BA