Services

icon_xing_01

___


___

___

  • Tags

    2018, GKK, Mutterschutz, Verordnung, vorzeitig

    Vorzeitiger Mutterschutz ab 1.1.2018 – Feststellung durch Arzt im EU-Ausland möglich?

    15. Januar 2018
    Florian Schrenk, BA Die Feststellung des vorzeitigen Mutterschutzes ist seit 1.1.2018 durch einen Facharzt (Frauenarzt oder Internist) möglich. Aus der Verordnung geht nicht hervor, ob auch Fachärzte aus dem EU-Ausland ein solches Zeugnis für die jeweilige Gebietskrankenkasse ausstellen dürfen. Zumal eine Einschränkung auf österreichische Ärzte dem EU-Recht widersprechen würde, werden die Gebietskrankenkassen derartige Zeugnisse wohl […] ... Weiterlesen >>

    „Aktion 20.000“ und der Beschäftigungsbonus werden eingestellt

    2. Januar 2018
    Florian Schrenk, BA Auf der Seite des Bundeskanzleramts und in diversen Tageszeitungen ist online seit gestern zu lesen, dass der Beschäftigungsbonus und die „Aktion 20.000“ ...
    Weiterlesen >>

    Fachkräfteverordnung 2018 erlassen

    15. Dezember 2017
    Florian Schrenk, BA Die Fachkräfteverordnung 2018 wurde erlassen. Die Mangelberufsliste ist von 11. Berufen auf 27. Berufe angewachsen, neu sind ua Landmaschinenbauer/innen, Bautischler/innen und ...
    Weiterlesen >>

    Ist der Einsatz von „Keyloggern“ zulässig und dürfen allenfalls dadurch erlangte Beweise vor Gericht verwertet werden?

    13. Dezember 2017
    Mag. Wolfram Hitz Das deutsche Höchstgericht (Bundesarbeitsgericht, BAG) hatte jüngst den Einsatz eines sogenannten „Keyloggers“ zu beurteilen. Diese Spähsoftware ermöglichte es dem Dienstgeber, ...
    Weiterlesen >>

    Vorzeitiger Mutterschutz ab 2018 durch Frauenarzt und Internisten feststellbar

    13. November 2017
    Florian Schrenk, BA Ab 1.1.2018 dürfen Fachärzte für Frauenheilkunde und Fachärzte für Innere Medizin fachärztliche Freistellungszeugnisse (individuelles Beschäftigungsverbot bzw. vorzeitiger ...
    Weiterlesen >>

    Neuer Lehrgang: Akademischer Arbeits- und Personalrechtsmanager

    25. Oktober 2017
    Es ist soweit! Der Lehrgang „Akademischer Arbeits- und Personalrechtsmanager“ startet im Sommersemester 2018. Sichern Sie sich ihren Platz, hier geht es zur Voranmeldung !   ...
    Weiterlesen >>

    Anwendung von Kollektivverträgen aufgrund der Neuregelung der GewO

    Florian Schrenk, BA Die Novelle der Gewerbeordnung, Inkrafttreten am 18.7.2017, brachte im Bereich der Kollektivvertragsanwendung eine Neuerung mit sich. Für das Arbeitsrecht ist insbesondere die ...
    Weiterlesen >>

    Datenschutz und Arbeitsrecht – was ändert sich im Mai 2018 mit der Datenschutzgrundverordnung?

    23. Oktober 2017
    Mag. Wolfram Hitz Bereits 2016 wurde die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beschlossen, am 25.5.2018 wird sie in Kraft treten. Gleichzeitig wird an diesem Tag auch das neue österreichische ...
    Weiterlesen >>

    „Angleichung“ Arbeiter/Angestellte im Nationalrat beschlossen – Wahlkampf siegte vor Sachverstand?

    15. Oktober 2017
    Die Redaktion In der letzten Sitzung des Nationalrats vor der Nationalratswahl wurde gegen 21 Uhr ein Beschluss gefasst, der weitreichende Folgen im Arbeitsrecht hat: Kündigungsfristen Arbeiter ...
    Weiterlesen >>